Home Berichte Diverse Besuch aus Kenia
Besuch aus Kenia

Auf Initiative von Iris Stephan von der Pension Marienhof in Untervellach wurde es Gilbert aus Kenia ermöglicht, im Rahmen eines „Bildungsurlaubes“, auch die Freiwillige Feuerwehr Hermagor kennenzulernen.

 

 

Iris Stephan kennt Gilbert bereits seit dem Jahr 2000 – seit dem sie ein Entwicklungsprojekt in Kenia unterstützt. Gilbert lernte sie im Zuge ihres jährlichen Besuches kennen – hier fungierte er als ihr Taxifahrer in Kenia. Er ist 49 Jahre alt, verheiratet und hat drei erwachsene Kinder. Im Laufe der Jahre entstand ihr die Idee, Gilbert nach Österreich einzuladen, um auch das Leben hier in Europa und vor allem in Österreich kennenzulernen. Für ihn ein großes Abenteuer, da er weder jemals aus Kenia weg war, noch jemals in einem Flugzeug saß und quasi keinen modernen Stand der Technik kennt. Er ist nun drei Monate in der Pension Marienhof in Untervellach untergebracht.



In diesem Zuge statteten Iris und Gilbert auch der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor einen Besuch ab, um auch hier die Technik und das System der Feuerwehren kennenzulernen.