Home Berichte Einsätze Brand in Bildungszentrum
Brand in Bildungszentrum

Aus bisher unbekannter Ursache kam es am 29. August 2017 um 09.23 Uhr in einer Bildungseinrichtung im Bezirk Hermagor zu einem Brand.

 

 

Derzeit werden in der Bildungseinrichtung Umbauarbeiten vorgenommen. Ein Mitarbeiter einer Elektrofirma entdeckte in einem Quergang schwarzen Rauch und löste daraufhin sofort den Brandalarm aus. Im Einsatz standen insgesamt neun Freiwillige Feuerwehren aus der Umgebung Hermagor. Durch die rasche Armierung und Löschmaßnahmen konnte das Übergreifen des Brands auf angrenzende Räume verhindert werden. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt. Personen kamen nicht zu Schaden.



 
Quelle: Presseaussendung Polizei