Aktuelle News der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Beginnender Waldbrand

Mit Sirenenalarm wurden zahlreiche Feuerwehren am 17. August zu einem angehenden Waldbrand in die Gemeinde St. Stefan alarmiert.

Weiterlesen...

Person in Notlage

Zu einem technischen Einsatz (Person in Notlage) wurden die Feuerwehren Hermagor, Tröpolach, Rattendorf, Watschig und Waidegg am 17. August nach Tröpolach alarmiert.

Weiterlesen...

FF Hermagor beim Bodenalmkirchtag

Bei traumhaftem Sommerwetter wurde am Sonntag, dem 12. August  in der  Hermagorer  Bodenalm  der  Almkirchtag  gefeiert.  Auch  dieses  Jahr  besuchte...

Weiterlesen...

Die Feuerwehr im Einsatz gegen die Wespen

Zu bereits mehreren „Wespen-Einsätzen“ wurde die Feuerwehr Hermagor im Jahr 2018 gerufen.

Weiterlesen...

Kameradschaftsraum erstrahlt in neuem Glanz

Die letzten Monate standen bei den Kameraden der FF Hermagor im Zeichen der Neugestaltung unseres, bereits in die Jahre gekommenen, Kameradschaftsraumes.

Weiterlesen...

Übung: Fahrzeugbrand im Städtischen Bauhof

Am Montag, dem 06. August 2018 startete die Feuerwehr Hermagor nach der Sommerpause wieder mit der Übungssaison. Angenommen war ein Fahrzeugbrand im Städtischen Bauhof mit mehreren vermissten Personen.

Weiterlesen...

Einsatzstatistik 2018

58

Einsätze 2018

37

Technische Einsätze

21

Brandeinsätze

Brandeinsätze

36%

Technische Einsätze

64%

Ansprechpartner der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

.

Christof Rohr

Christof Rohr

Kommandant

Tel: 0676/84649012
E-Mail: rohr.christof[at]aon.at

Gerald Krassnig

Gerald Krassnig

Kommandant-Stv.

TelNr. 0676/9744364
E-Mail: gerald.krassnig[at]a1.net

Rene Pettauer

Rene Pettauer

Presse / Webmaster

TelNr. 0676/84649017
E-Mail: rene.pettauer[at]tele2.at


Unsere Fahrzeuge...

© 2017- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: feuerwehr.hermagor@aon.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Tel: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search