Aktuelle News der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Grundausbildung im Bezirk absolviert

An zwei Wochenenden im September/Oktober fand die Feuerwehr-Grundausbildung im Bezirk Hermagor statt. Auch zwei Kameraden der FF Hermagor nahmen daran teil.

Weiterlesen...

Wir sagen DANKE!

Die Firma LIQUI MOLY will ihren Beitrag dazu leisten, dass Einsatzkräfte während der Corona-Krise zuverlässig ihre Arbeit machen können und stellt dafür Öle, Additive und Autopflegeprodukte im Wert von...

Weiterlesen...

Fahrzeugabsturz Egger Alm Landesstraße

Zu einem Fahrzeugabsturz auf die Egger Alm Landesstraße, Höhe Kehre 12, wurden die Feuerwehren Hermagor, Möderndorf und St. Stefan am 27. September um 14.34 Uhr alarmiert.

Weiterlesen...

Hochzeit in der Feuerwehr Hermagor

Die standesamtliche Trauung unseres Kameraden Martin Obernosterer und seiner Heike fand am 26. September in Hermagor statt.

Weiterlesen...

Wirtschaftsgebäudebrand in Görtschach

Die Feuerwehren Hermagor, Dellach/Hermagor, Egg, Förolach, Görtschach, Köstendorf und St. Stefan/Gail wurden am 16. September um 22.43 Uhr zu einem Wirtschaftsgebäudebrand nach Görtschach alarmiert.

Weiterlesen...

Gerd Beneke – ein 50er

Seinen 50. Geburtstag feierte unser Legionär Gerd Beneke am 7. September. Zu einer Feier lud er die Kameraden am 12. September nach Radnig ein.

Weiterlesen...

Einsatzstatistik 2020

128

Einsätze 2020

107

Technische Einsätze

21

Brandeinsätze

Brandeinsätze

16%

Technische Einsätze

84%

Ansprechpartner der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

.

Christof Rohr

Christof Rohr

Kommandant

Tel: 0676/84649012
E-Mail: rohr.christof[at]aon.at

Gerald Krassnig

Gerald Krassnig

Kommandant-Stv.

TelNr. 0676/9744364
E-Mail: gerald.krassnig[at]a1.net

Rene Pettauer

Rene Pettauer

Presse / Webmaster

TelNr. 0676/84649017
E-Mail: rene.pettauer[at]drei.at


Unsere Fahrzeuge...

© 2020- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: office@ff-hermagor.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Telefon: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search