Aktuelle News der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

11. Kinderkrampuslauf in Hermagor

Am Freitag, dem 2. Dezember 2022 verwandelt sich der Adventmarkt am Hauptplatz in Hermagor wieder in einen „schaurigen“ Showroom für die Kinderkrampusse der Region.

Weiterlesen...

Spendenübergabe

Kürzlich überreichte LAbg. Luca Burgstaller der Feuerwehrjugend einen „Spendenscheck“ für die Leistungen bei der Bundesmeisterschaft.

Weiterlesen...

Kaminbrand in Paßriach

Die Feuerwehren Hermagor, Förolach und Mellweg wurden am 5. November um ca. 20.30 Uhr zu einem Kaminbrand nach Paßriach alarmiert.

Weiterlesen...

Feuerwehrjugend pflanzte ihre Zukunft

Am 29. Oktober fand im Naturpark Dobratsch die Baumpflanzaktion "Wir pflanzen 30.000 Bäume" der Feuerwehrjugend Österreich statt.

Weiterlesen...

11. Kinderkrampuslauf in Hermagor

Am Freitag, dem 2. Dezember 2022 verwandelt sich der Adventmarkt am Hauptplatz in Hermagor wieder in einen „schaurigen“ Showroom für die Kinderkrampusse der Region. 

Weiterlesen...

„ÖFAST“-Übung für Atemschutzträger

Am 22. Oktober wurde der Österreichische Feuerwehr Atem Schutz Test, kurz „ÖFAST “, in der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor durchgeführt.

Weiterlesen...

Einsatzstatistik 2022

111

Einsätze 2022

84

Technische Einsätze

27

Brandeinsätze

Brandeinsätze

24%

Technische Einsätze

76%

Ansprechpartner der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

.

Christof Rohr

Christof Rohr

Kommandant

Tel: 0676/84649012
E-Mail: rohr.christof[at]aon.at

Stefan Baumgartner

Stefan Baumgartner

Kommandant-Stv.

TelNr. 0676/5398189
E-Mail: baumgartner_stefan[at]gmx.net

Rene Pettauer

Rene Pettauer

Presse / Webmaster

TelNr. 0676/84649017
E-Mail: rene.pettauer[at]drei.at


Unsere Fahrzeuge...

© 2022- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: office@ff-hermagor.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Telefon: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search