Aktuelle News der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Fahrzeugbergung in Radnig

Zu einer Fahrzeugbergung in die Ortschaft Radnig wurden die Feuerwehren Radnig und Hermagor am 18. Juli gegen 21.00 Uhr alarmiert.

Weiterlesen...

Person in Notlage

Zu einem technischen Einsatz „Person eingeklemmt“ wurden die Feuerwehren Hermagor und St. Stefan/Gail am 18. Juli in einen Gewerbebetrieb in die Bürgerfeldstraße alarmiert.

Weiterlesen...

Waldbrand in Kreuth ob Jenig

Zu einem beginnenden Waldbrand wurden die Feuerwehren Hermagor, Rattendorf, Tröpolach, Waidegg und Reisach am 17. Juli um 18.30 Uhr nach Kreuth ob Jenig alarmiert.

Weiterlesen...

Hermagorer Stadtkirchtag 2019

Die Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr lud die Bevölkerung am 13. und 14. Juli zum Hermagorer Stadtkirchtag.

Weiterlesen...

Unwettereinsätze nach Starkregen

Eine Starkregenfront überzog das Gemeindegebiet am 7. Juli 2019. Auch die FF Hermagor stand an diesem Tag im Einsatz.

Weiterlesen...

Ehrung für Leitner Johannes und Puntigam Walter

Ehrungen im Rahmen der 135-Jahre Feier der FF Förolach: „Gott zur Ehr’, dem Nächsten zur Wehr!“ – Diesem Leitspruch dürften auch jene Männer gefolgt sein, die im Jahr 1884 die Feuerwehr Förolach...

Weiterlesen...

Einsatzstatistik 2019

53

Einsätze 2019

46

Technische Einsätze

7

Brandeinsätze

Brandeinsätze

13%

Technische Einsätze

87%

Ansprechpartner der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

.

Christof Rohr

Christof Rohr

Kommandant

Tel: 0676/84649012
E-Mail: rohr.christof[at]aon.at

Gerald Krassnig

Gerald Krassnig

Kommandant-Stv.

TelNr. 0676/9744364
E-Mail: gerald.krassnig[at]a1.net

Rene Pettauer

Rene Pettauer

Presse / Webmaster

TelNr. 0676/84649017
E-Mail: rene.pettauer[at]drei.at


Unsere Fahrzeuge...

© 2017- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: feuerwehr.hermagor@aon.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Tel: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search