Aktuelle News der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Brandverdacht in Möderndorf

Zu einem Brandeinsatz wurden die Feuerwehren Hermagor, Möderndorf und Kühweg am 23. Mai um 22.55 Uhr nach Möderndorf alarmiert.

Weiterlesen...

Kind im Lift eingeschlossen

Zu einem technischen Einsatz – Kind in Lift eingeschlossen / Liftöffnung – wurde die FF Hermagor am 17. Mai um 17.16 Uhr in die 10. Oktober-Straße alarmiert.

Weiterlesen...

Gemeinschaftsübung in Radnig

Zu einer Gemeinschaftsübung lud die FF Radnig die Feuerwehren Hermagor und Möschach im Rahmen eines Dorffestes am 10. Mai nach Radnig ein.

Weiterlesen...

Drehleitermaschinistenlehrgang

Bei der Bedienung der Drehleiter ist spezielles Hintergrundwissen und die dazugehörige Einsatztaktik unerlässlich.

Weiterlesen...

Florianimesse mit GSF-Fahrzeugübergabe

Der Einladung zur heurigen Florianimesse am 4. Mai mit anschließender Fahrzeugübergabe am Areal des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes folgten an die 160 Kameradinnen und Kameraden aus ganz Kärnten.

Weiterlesen...

25 Jahre Feuerwehrjugend Hermagor

Am Samstag, dem 5. Mai fand anlässlich des 25jährigen Bestehens der Feuerwehrjugend Hermagor ein Jubiläumsfestakt am Hauptplatz in Hermagor statt.

Weiterlesen...

Einsatzstatistik 2018

18

Einsätze 2018

11

Technische Einsätze

7

Brandeinsätze

Brandeinsätze

39%

Technische Einsätze

61%

Ansprechpartner der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

.

Christof Rohr

Christof Rohr

Kommandant

Tel: 0676/84649012
E-Mail: rohr.christof[at]aon.at

Gerald Krassnig

Gerald Krassnig

Kommandant-Stv.

TelNr. 0676/9744364
E-Mail: gerald.krassnig[at]a1.net

Rene Pettauer

Rene Pettauer

Presse / Webmaster

TelNr. 0676/84649017
E-Mail: rene.pettauer[at]tele2.at


Unsere Fahrzeuge...

© 2017- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: feuerwehr.hermagor@aon.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Tel: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search