Aktuelle News der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Wirtschaftsgebäude von Schneelast befreit

Aufgrund der enormen Schneelast musste am 23. Jänner ein Wirtschaftsgebäude in Grünburg von der Schneelast befreit werden.

Weiterlesen...

Christbaumbrand

Zu einem Christbaumbrand wurden die Kameraden der FF Hermagor am 16. Jänner gegen 20.30 Uhr in die Hauptstraße alarmiert.

Weiterlesen...

Kellerbrand in Weißbriach

Mehrere Feuerwehren wurden am Morgen des 13.01.2021 mit Sirenenalarm zu einem Kellerbrand nach Weißbriach, gerufen.

Weiterlesen...

Hydranten freigeschaufelt

Ein Nebeneffekt der enormen Schneemassen ist, dass viele für das Löschwasser benötigte Hydranten bis dato eingeschneit waren. Mühsam wurden diese von den Kameraden der FF Hermagor am 10. Jänner...

Weiterlesen...

Schneelasteinsätze für die Feuerwehr Hermagor

Zu mehreren Schneelasteinsätzen, bei denen bereits Gefahr in Verzug bestand, wurde die FF Hermagor zwischen 4.1. und 6.1.2021 telefonisch alarmiert. Ein Assistenzeisatz für das Bundesheer in Dellach...

Weiterlesen...

Feuerwehrhaus von Schneelast befreit

Auf Grund der enormen Schneemengen in den letzten Tagen hat auch die Feuerwehr Hermagor vorsorglich ihr Feuerwehrhaus von den Schneemassen befreit.

Weiterlesen...

Einsatzstatistik 2021

23

Einsätze 2021

18

Technische Einsätze

5

Brandeinsätze

Brandeinsätze

22%

Technische Einsätze

78%

Ansprechpartner der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

.

Christof Rohr

Christof Rohr

Kommandant

Tel: 0676/84649012
E-Mail: rohr.christof[at]aon.at

Gerald Krassnig

Gerald Krassnig

Kommandant-Stv.

TelNr. 0676/9744364
E-Mail: gerald.krassnig[at]a1.net

Rene Pettauer

Rene Pettauer

Presse / Webmaster

TelNr. 0676/84649017
E-Mail: rene.pettauer[at]drei.at


Unsere Fahrzeuge...

© 2021- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: office@ff-hermagor.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Telefon: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search