Aktuelle News der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Ölspur in der Innenstadt

Zu einem technischen Einsatz – Binden von Betriebsmitteln – wurde die Feuerwehr Hermagor am 11. Jänner um 13.06 Uhr in die 10. Oktober-Straße alarmiert.

Weiterlesen...

4. Kameradschafts-Eisstockturnier

Am 5. Jänner 2019 fand das bereits vierte Kameradschafts-Eisstockturnier der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor auf den Eisstockbahnen des Eisschützenvereines Hermagor statt.

Weiterlesen...

Chlorgasaustritt in Gewerbebetrieb

Auf Anforderung der FF Kötschach-Mauthen wurde die FF Hermagor am 2. Jänner um 14.35 Uhr zu einem Chlorgasaustritt nach Kötschach alarmiert.

Weiterlesen...

Klischeehafte Tierrettung in Obervellach

Der Klassiker unter den Tierrettungen: Die Feuerwehr Hermagor rettete am 29. Dezember in Obervellach eine Katze aus rund zehn Meter Höhe von einem Baum.

Weiterlesen...

Kaminbrand in der Friedhofstraße

Zu einem Kaminbrand wurde die Feuerwehr Hermagor am 26. Dezember um 12.35 Uhr in die Friedhofstraße alarmiert.

Weiterlesen...

Fahrzeugbergung in Pörtschach

Zu einer Fahrzeugbergung nach Pörtschach – Gemeinde St. Stefan/Gail – wurde die Feuerwehr Hermagor am 22.12.2018 um 5.49 Uhr nachalarmiert.

Weiterlesen...

Einsatzstatistik 2019

6

Einsätze 2019

5

Technische Einsätze

1

Brandeinsätze

Brandeinsätze

17%

Technische Einsätze

83%

Ansprechpartner der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

.

Christof Rohr

Christof Rohr

Kommandant

Tel: 0676/84649012
E-Mail: rohr.christof[at]aon.at

Gerald Krassnig

Gerald Krassnig

Kommandant-Stv.

TelNr. 0676/9744364
E-Mail: gerald.krassnig[at]a1.net

Rene Pettauer

Rene Pettauer

Presse / Webmaster

TelNr. 0676/84649017
E-Mail: rene.pettauer[at]drei.at


Unsere Fahrzeuge...

© 2017- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: feuerwehr.hermagor@aon.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Tel: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search