Aktuelle News der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Bezirksjugendbewerb in Gmünd

Die Feuerwehr Gmünd feierte ihr 150-jähriges Bestehen auch mit einem Bezirksjugendbewerb am 16. Juni. Auch die FWJ Hermagor war hier vertreten.

Weiterlesen...

Mountainbike-Rennen der FF Watschig

Am 15. Juni fand zum 22. Mal das Mountainbike-Rennen der FF Watschig statt. Die Feuerwehr Hermagor war hier mit drei Mannschaften vertreten.

Weiterlesen...

Eder Richard „traute“ sich

Nachdem sich Eder Richard mit seiner Rita bereits im Jahr 2018 standesamtlich traute, beging das Paar am 8. Juni 2019 die kirchliche Hochzeit.

Weiterlesen...

Besuch unseres „alten“ Unimogs

Ein außergewöhnlicher Besuch erfreute die Kameraden der FF Hermagor am 31. Mai. Unser, im Jahr 2011“ ausgemusterter LFA Unimog , stattete uns einen Besuch ab.

Weiterlesen...

27. Gailtaler Speckfest

Beim 27. Gailtaler Speckfest in Hermagor drehte sich vom 31. Mai bis 02. Juni alles um den charakteristischen EU-geschützten Gailtaler Speck und seine kulinarischen Genüsse.

Weiterlesen...

Großübung der Feuerwehren in Hermagor

150 Feuerwehrleute des Abschnittes „Unteres Gailtal“ übten am 25. Mai 2019 in Hermagor für zwei Einsatzszenarien: einen Brand in der Gailtal-Klinik und einen Waldbrand im Eichforst.

Weiterlesen...

Einsatzstatistik 2019

33

Einsätze 2019

30

Technische Einsätze

3

Brandeinsätze

Brandeinsätze

10%

Technische Einsätze

90%

Ansprechpartner der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

.

Christof Rohr

Christof Rohr

Kommandant

Tel: 0676/84649012
E-Mail: rohr.christof[at]aon.at

Gerald Krassnig

Gerald Krassnig

Kommandant-Stv.

TelNr. 0676/9744364
E-Mail: gerald.krassnig[at]a1.net

Rene Pettauer

Rene Pettauer

Presse / Webmaster

TelNr. 0676/84649017
E-Mail: rene.pettauer[at]drei.at


Unsere Fahrzeuge...

© 2017- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: feuerwehr.hermagor@aon.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Tel: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search