Aktuelle News der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Gefahrstoffübung im Bauhof

Am Montag, dem 20. Mai fand eine Gefahrstoffübung – Benzinaustritt aus einem Tankwagen – im Bauhof Hermagor statt.

Weiterlesen...

Kaminbrand in der Villacher Straße

Zu einem Kaminbrand wurde die Feuerwehr Hermagor am 18. Mai um 20.50 Uhr in die Villacher Straße alarmiert.

Weiterlesen...

Flurreinigung durch die Feuerwehrjugend Hermagor

Dass der Feuerwehr die Umwelt sehr am Herzen liegt, bewies die Feuerwehrjugend Hermagor im Rahmen ihrer jährlichen Flurreinigung entlang der Gössering in Hermagor.

Weiterlesen...

Verkehrsunfall B111 – Höhe Postran

Die Feuerwehren Hermagor und Mitschig wurden am 10. Mai um 19.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall – B111 / Höhe Postran – alarmiert.

Weiterlesen...

Zivilschutz-Sicherheitstag in Hermagor

Am Samstag, dem 4. Mai 2019 fand in der Zeit von 10 bis 14 Uhr am Wulfeniaplatz in Hermagor ein großangelegter Sicherheitstag statt, der von der Stadtgemeinde Hermagor, dem Kärntner Zivilschutzverband...

Weiterlesen...

Feuerwehr Hermagor gratulierte

Kürzlich feierte Traudi Puntigam ihren 60. Geburtstag. Auch die Feuerwehr Hermagor stellte sich mit einer Abordnung zum Gratulieren ein.

Weiterlesen...

Einsatzstatistik 2019

33

Einsätze 2019

30

Technische Einsätze

3

Brandeinsätze

Brandeinsätze

10%

Technische Einsätze

90%

Ansprechpartner der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

.

Christof Rohr

Christof Rohr

Kommandant

Tel: 0676/84649012
E-Mail: rohr.christof[at]aon.at

Gerald Krassnig

Gerald Krassnig

Kommandant-Stv.

TelNr. 0676/9744364
E-Mail: gerald.krassnig[at]a1.net

Rene Pettauer

Rene Pettauer

Presse / Webmaster

TelNr. 0676/84649017
E-Mail: rene.pettauer[at]drei.at


Unsere Fahrzeuge...

© 2017- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: feuerwehr.hermagor@aon.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Tel: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search