Aktuelle News der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Feuerwehrskitag am Katschberg

Auch 13 Kameraden der FF Hermagor nahmen am 9. Skitag der Kärntner Feuerwehren am Katschberg am 16. März teil.

Weiterlesen...

Feuerwehrjugend-Erprobungen in Hermagor

Am Freitag, dem 15. März absolvierten 19 fleißige Feuerwehrjugendmitglieder der Stadtgemeinde Hermagor ihre Feuerwehrjugend-Erprobungen.

Weiterlesen...

Saisonabschluss – Eisstock

Auf Einladung der Freiwilligen Feuerwehr St. Filippen nahm eine Moarschaft der FF Hermagor als Saisonabschluss am Hobbyeisstockturnier am 9. März in St. Filippen teil.

Weiterlesen...

Jugendliche Gemeinschaftsübung

Auf Einladung des Jugendrotkreuzes Hermagor fand am Samstag, dem 2. März eine Gemeinschaftsübung mit der Feuerwehrjugend Hermagor statt.

Weiterlesen...

Fahrzeugbergung in Latschach

Zu einer Fahrzeugbergung nach Latschach wurden die Feuerwehren Hermagor und Förolach telefonisch am 7. März alarmiert.

Weiterlesen...

2018 – 14.880 ehrenamtliche Stunden für die Bevölkerung

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor konnte am 2. März bei der 150. Jahreshauptversammlung eine eindrucksvolle Leistungsbilanz über das abgelaufene Jahr 2018 abgeben.

Weiterlesen...

Einsatzstatistik 2019

33

Einsätze 2019

30

Technische Einsätze

3

Brandeinsätze

Brandeinsätze

10%

Technische Einsätze

90%

Ansprechpartner der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

.

Christof Rohr

Christof Rohr

Kommandant

Tel: 0676/84649012
E-Mail: rohr.christof[at]aon.at

Gerald Krassnig

Gerald Krassnig

Kommandant-Stv.

TelNr. 0676/9744364
E-Mail: gerald.krassnig[at]a1.net

Rene Pettauer

Rene Pettauer

Presse / Webmaster

TelNr. 0676/84649017
E-Mail: rene.pettauer[at]drei.at


Unsere Fahrzeuge...

© 2017- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: feuerwehr.hermagor@aon.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Tel: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search