Aktuelle News der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Besuch der NMS Hermagor

Am 11. September statteten die 2. Klassen der Neuen Mittelschule Hermagor der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor einen Besuch ab.

Weiterlesen...

Übung mit dem Roten Kreuz

Vergangene Woche fand eine gemeinsame Übung vom Roten Kreuz Hermagor und der Feuerwehr Hermagor statt.

Weiterlesen...

Wohnwagenbergung

Zur Bergung eines Wohnwagens wurden die Feuerwehren Hermagor und Förolach am 7. September um 12.07 Uhr nach Presseggen alarmiert.

Weiterlesen...

Übung: Verkehrsunfall mit gepfählter Person

Am Montag, dem 03. September fand eine technische Übung – Verkehrsunfall mit gepfählter Person – auf der Gemeindestraße in Braunitzen, mit Unterstützung des Roten Kreuz, statt.

Weiterlesen...

Gefahrstoffübung im Gleisbereich

Am Dienstag, dem 28. August 2018 fand um 18.00 Uhr eine Übung im Bereich der Eisenbahnstrecke Arnoldstein – Nötsch, wo ein Personenkraftwagen bei einer Eisenbahnkreuzung mit dem „Übungskesselwaggon“...

Weiterlesen...

Übung: Küchenbrand in Wohnblock

Bei der Gesamtübung am 27. August wurde ein Küchenbrand in einem Wohnblock im Postthomanweg beübt.

Weiterlesen...

Einsatzstatistik 2018

83

Einsätze 2018

57

Technische Einsätze

26

Brandeinsätze

Brandeinsätze

31%

Technische Einsätze

69%

Ansprechpartner der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

.

Christof Rohr

Christof Rohr

Kommandant

Tel: 0676/84649012
E-Mail: rohr.christof[at]aon.at

Gerald Krassnig

Gerald Krassnig

Kommandant-Stv.

TelNr. 0676/9744364
E-Mail: gerald.krassnig[at]a1.net

Rene Pettauer

Rene Pettauer

Presse / Webmaster

TelNr. 0676/84649017
E-Mail: rene.pettauer[at]tele2.at


Unsere Fahrzeuge...

© 2017- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: feuerwehr.hermagor@aon.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Tel: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search