Aktuelle News der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Wintereinbruch - 22 Schafe gerettet

Auch bei der Feuerwehr Hermagor ging der Wintereinbruch am 23. bzw. 24. Feber nicht spurlos vorüber…

Weiterlesen...

Gemeindefeuerwehrskirennen am Nassfeld

Am 3. Feber fand das heurige Skirennen der Feuerwehren der Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See statt.

Weiterlesen...

Verkehrsunfall in Postran

Zu einem Verkehrsunfall wurden die Feuerwehren Hermagor und Mitschig am 21. Jänner gegen 07.00 Uhr nach Postran alarmiert.

Weiterlesen...

Rauchentwicklung in Mitarbeiterunterkunft

Am 18.01.2024 um 19:15 Uhr wurden mehrere Feuerwehren mit Sirene wegen einer Rauchentwicklung in einer Mitarbeiterunterkunft in Sonnleitn am Nassfeld in der Stadtgemeinde Hermagor – Pressegger See...

Weiterlesen...

Fahrzeugbergung in Götzing

Zu einer Fahrzeugbergung, als Unterstützung der FF Egg und des ÖAMTC, wurde das SRF-K der FF Hermagor am 13. Dezember nach Götzing alarmiert.

Weiterlesen...

Brand im Dachbereich einer Lagerhalle

Am 13. Dezember gegen 20.00 Uhr wurden die Feuerwehren Hermagor, Dellach/Gail, Kirchbach, Kötschach-Mauthen, Laas, St. Daniel, Würmlach und Greifenburg zu einem Dachstuhlbrand in einem Industriebetrieb...

Weiterlesen...

Einsatzstatistik 2024

14

Einsätze 2024

12

Technische Einsätze

2

Brandeinsätze

Brandeinsätze

14%

Technische Einsätze

86%

Ansprechpartner der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

.

Christof Rohr

Christof Rohr

Kommandant

Tel: 0676/84649012
E-Mail: rohr.christof[at]aon.at

Stefan Baumgartner

Stefan Baumgartner

Kommandant-Stv.

TelNr. 0676/5398189
E-Mail: baumgartner_stefan[at]gmx.net

Rene Pettauer

Rene Pettauer

Presse / Webmaster

TelNr. 0676/84649017
E-Mail: rene.pettauer[at]gmail.com


Unsere Fahrzeuge...

© 2024- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: office@ff-hermagor.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Telefon: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search