Bürgerservice

Hier findet ihr alles Wissenswerte über Sirenensignale, Verhalten im Brandfall, diverse Sicherheitsbroschüren usw.


Das Feuerwehrwesen

Imagefilm des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes

Hier wird in einem ca. 5-minütigen Video des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes die vielfältigen Aufgaben des Österreichischen Feuerwehrwesens erklärt...

Die LAWZ

(Landes- Alarm- und Warnzentrale)

Hinter den Kulissen: In der LAWZ

Wie wird die Feuerwehr alarmiert?

Die Kleine Zeitung durfte einen Blick hinter die Kulissen in der Landesalarm- und Warnzentrale in Klagenfurt werfen. Die LAWZ ist die zentrale Alarmierungsstelle für Kärnten. Bei Katastrophen wie dem Hochwasser in Lavamünd oder dem Schneechaos im Gail- und Lesachtal tagt der Krisenstab des Landeskärnten in der LAWZ.

Sirenensignale in Österreich

Um die rasche Warnung der Bevölkerung zu gewährleisten, haben Bund und Länder ein gemeinsames Warn- und Alarmsystem aufgebaut.

Verhalten im Brandfall

Wie verhalten Sie sich richtig, wenn es brennt?

Versuchen Sie auf jeden Fall, Ruhe zu bewahren! Zuerst müssen Sie den Brand melden, bzw. die Feuerwehr alarmieren (NOTRUF 122).

Alle wichtigen Fragen müssen bei der Meldung geklärt werden: WER meldet? WAS ist passiert? WIE VIELE sind betroffen? WO ist der Ort, wo Hilfe benötigt wird? Anschließend bringen Sie alle beteiligten oder gefährdeten Personen in Sicherheit.

Sicherheitsratgeber

Unter diesem Link finden Sie alle Sicherheitsratgeber des Zivilschutzverbandes Österreich...

U.a. Alle Informationen über Erdbebenschutz, Brandschutztipps, etc.

Notrufnummern

Hier sind alle wichtigen Notrufnummer aufgelistet....

KATWARN Österreich

KATWARN Österreich/Austria ist ein System, das Informationen und Warnungen verschiedener Behörden ortsbezogen oder anlass-/themenbezogen auf mobile individuelle Endgeräte (z.B. Smartphones) überträgt.

Damit ergänzt KATWARN Österreich/Austria die vorhandenen Warnmöglichkeiten wie Sirenen, Lautsprecher und Medien.

© 2017- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: feuerwehr.hermagor@aon.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Tel: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search