Divers

Neuer Ausschuss konstituiert

Nach den Wahlen am 25. April 2021 hat sich die Feuerwehr Hermagor in den letzten Wochen mit einigen Personaländerungen neu aufgestellt.

Neben dem Wechsel des Kommandanten-Stellvertreters von Krassnig Gerald auf Baumgartner Stefan gab es nach der Wahl einige personelle Änderungen innerhalb der Feuerwehr Hermagor.

Nach 36 Jahren Kassiertätigkeit legte Leitner Johannes mit der Wahlhandlung seine Tätigkeit nieder und übergab die Kassentätigkeiten in jüngere Hände. Göttling Andreas übernimmt nun die Tätigkeiten des Kassiers der FF Hermagor. Ebenso legte Stattmann Hanns seine Funktion als Kassier-Stellvertreter nieder. Dies übernimmt nun Wassertheurer Michael.

Puntigam Walter übergab den Bereich Funk an Schuller Alexander. Dieses Sachgebiet wurde ausgebaut und beinhaltet nun die Gebiete Funk, Brandmeldeanlagen und die Wartung der elektrischen Gegenstände. Das Sachgebiet wurde in Kommunikation umbenannt.

Den freien Planposten des Zugskommandanten von Baumgartner Stefan übernimmt nun Pettauer Rene und wurde zum Brandmeister ernannt.

Stattmann Hanns und Blüml Patrick legten die Planposten des Gruppenkommandanten auf eigenen Wunsch zurück. Ebenso wurde ein Gruppenkommandant durch die Ernennung von Pettauer Rene frei. Die freien Planposten für die Gruppenkommandanten werden von nun an von Egger Andreas, Jank Lukas und Hofer-Zimmermann Irmgard bekleidet. Diese Mitglieder wurden zum Löschmeister ernannt.

© 2021- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: office@ff-hermagor.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Telefon: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search