Einsatzberichte der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Feuerwehr half gestürztem Pferd wieder auf die Beine

Zur Hilfeleistung bei der Bergung des Pferdes „Bacardi“ wurden die Feuerwehren Hermagor und Möderndorf am 30.01.2018 um 11.18 Uhr nach Möderndorf alarmiert.

Ein bereits älteres Pferd rutschte auf dem eisigen Vorplatz eines Pferdehofes in Möderndorf aus und konnte selbst nicht mehr aufstehen. Vergebliche Selbstversuche, dem Pferd wieder aufzuhelfen veranlasste die Besitzer, zur Alarmierung der Feuerwehr. Zu diesem Zeitpunkt war bereits eine Stunde vergangen, wo durch die Besitzer selbst, alles Mögliche versucht wurde, dem Pferd zu helfen.

In Zusammenarbeit mit den Besitzern und einer Tieräztin konnte die Feuerwehr mittels Hilfe des Krans des SRF-K das Pferd „Bacardi“ wieder auf die Beine stellen.

Im Einsatz standen:
FF Hermagor mit KDO und SRF-K
FF Möderndorf mit KLF

Tierärztin Dr. Martina Wassertheurer

© 2017- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: feuerwehr.hermagor@aon.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Tel: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search