Einsatzberichte der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Klischeehafte Tierrettung in Obervellach

Der Klassiker unter den Tierrettungen: Die Feuerwehr Hermagor rettete am 29. Dezember in Obervellach eine Katze aus rund zehn Meter Höhe von einem Baum.

Zu einer Tierrettung – Katze auf Baum – wurde die Feuerwehr Hermagor am 29. Dezember gegen 11 Uhr nach Obervellach alarmiert. Zwei Mitarbeiter eines Campingunternehmens nahmen die „Hilferufe“ eines kleinen Kätzchens auf einem Baum in rund 10 Meter Höhe war. Da die Katze augenscheinlich den Baum nicht mehr von selbst runter kam, wurde die Feuerwehr Hermagor telefonisch kontaktiert.

Mit Hilfe der Drehleiter konnte die junge Katze binnen kürzester Zeit gerettet werden.

Im Einsatz standen:
FF Hermagor mit DLK und 3 Mann

© 2017- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: feuerwehr.hermagor@aon.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Tel: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search