Einsatzberichte der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Binden von Betriebsmitteln

Zu einem technischen Einsatz – Binden von Betriebsmitteln – wurde die Feuerwehr Hermagor am 11. April um 10.30 Uhr telefonisch in die Radniger Straße alarmiert.

Ein Fahrzeug erlitt ein technisches Gebrechen, sodass Betriebsmittel – in diesem Fall Diesel – austraten.

Seitens der Feuerwehr Hermagor wurde das Betriebsmittel gebunden und entsorgt. Das Fahrzeug wurde von einem Abschleppunternehmen in die nächste Werkstatt gebracht.

Im Einsatz standen:
FF Hermagor mit MZF und 3 Mann
Abschleppunternehmen

© 2017- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: feuerwehr.hermagor@aon.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Tel: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search