Einsatzberichte der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Beginnender Dachstuhlbrand

Zu einem Dachstuhlbrand wurden die Feuerwehren Hermagor, Förolach, Kühweg und Mitschig am 17. September um 16.28 Uhr nach Khünburg alarmiert.

Bei Flämmarbeiten am Dach eines Wohnhauses in Khünburg fing es im Bereich der Dachkonstruktion an zu brennen. Die Mitarbeiter der Firma, welche die Flämmarbeiten durchführten, alarmierten sofort die Einsatzkräfte.

Durch das rasche Eingreifen der Mitarbeiter und der Feuerwehren konnte der Kleinbrand schnell gelöscht und ein weiteres Ausbreiten verhindert werden. Der Dachbereich, wo der Brand vorherrschte, wurde geöffnet und mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Im Einsatz standen:
FF Hermagor mit KDO, DLK, TLFA300 und TLFA4000
FF Mitschig mit KLF
FF Kühweg mit KLF
FF Förolach mit TLFA
ings. ca. 50 Mann

Polizei mit 1 Streife

RK mit einem RTW

© 2019- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: office@ff-hermagor.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Telefon: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search