Einsatzberichte der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Überhitzter Akku in Almhütte

Zu einem Brandeinsatz – B4 / Brand Almhütte“ wurden die Feuerwehren Hermagor, Kühweg, Förolach und Möderndorf am 11. Juli um ca. 14.45 Uhr auf die Dellacher Alm alarmiert.

In einer Almhütte auf der Dellacher Alm begann ein Akku einer PV Anlage zu überhitzen. Der Akku brodelte und rauchte bereits.

Seitens der Feuerwehr wurde der Akku von der Anlage getrennt, ins Freie gebracht und mit einem Schaumteppich bedeckt.

© 2022- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: office@ff-hermagor.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Telefon: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search