Einsatzberichte der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor

Brand eines Komposthaufens

Zu einem Komposthaufenbrand wurde die FF Hermagor am 24. Juli um 20.00 Uhr in die Hauptstraße alarmiert.

Aus unbekannter Ursache begann ein Komposthaufen auf einem Anwesen in der Hauptstraße in Hermagor zu brennen. Die Erste Löschhilfe übernahm ein Kamerad, welcher das Auflodern der Flammen bemerkte, mit einem Gartenschlauch.

Die Löscharbeiten wurden durch die FF Hermagor fortgesetzt, der Komposthaufen verteilt und die umliegende Gartenfläche eingewässert.

Im Einsatz standen:
FF Hermagor mit KDO, TLFA3000 und TLFA4000
Polizei Hermagor

© 2022- Freiwillige Feuerwehr Hermagor, Gösseringlände 8, A-9620 Hermagor; Mail: office@ff-hermagor.at , Kommandant: 0676/84649012 , Presse-Telefon: 0676/84649017 Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht ! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.

Search